Zum Hauptinhalt springen

Neues aus Absurdistan

Um die meist schönen Geschichten über HiFi nicht zu stören, habe ich alle Berichte zum Thema Netzbetreiber, Regulierungen, Handelskomiker etc. hier neu zusammengefasst. Antworten der „Beschriebenen“ werden selbstverständlich genauso gepostet, wie eure eigenen Erfahrungen, die ihr in Kommentaren bitte für uns alle hinterlassen könnt. Danke im voraus dafür.

Die Optimierer-Armleuchter 

Heute darf ich mir einmal etwas erlauben, was die Fachsprache „Rant“ nennt. Eine Schimpftirade auf den Berufsstand der ungebremsten Optimierer. Die uns das Leben wirklich schwer machen. Wir sprechen zB. von Tesa, Alufix und anderen mehr. Pharmafirmen und Lachhersteller zählen auch dazu. 

Der (Problem-) Standard

Kompakt-Standard im Papierkorb

So sehr ich den Standard als Online-Tageszeitung schätze, Offline hat er ein Vertriebsproblem. Oder ist das gewollt?

Rumpelstilzchen OE1 – Das Namens-Puzzle

Der ORF Sender Ö1 leistet sich so viele verschiedene Namen , dass nicht nur Siri in Verzweiflung stürzt. Offenbar ist Branding nicht vorgesehen beim Marketing. Sonst hätte jemand das Chaos beseitigt.

Österreichs Rolle im Breitbandausbau

Heute gibts unter den Berichten aus Absurdistan nur eine Grafik zum Thema "Fibre to the Home", auch Breitbandausbau oder schnelles Internet per Glasfaser genannt . No Comment.

Todesgefahr für ihren Betrieb

Rest in Peace

Das plötzliche Ableben des für die IT-Belange Verantwortlichen kann kleine Unternehmen ins Chaos bringen. Auch unnötig viele Benutzernamen.

Domain Factory – Das Tor zur Kundenhölle 

Abtretungsformular von Domain Factory (Ausschnitt)

Manchmal könnte auch dem ruhigsten Menschen die Hand ausrutschen. Dies geschieht dann, wenn man aufs Äußerste gereizt wird. Durch eine Kombination aus Ignoranz, Unwillen , Impertinenz und blanker Lüge. Aber lasst mich die Dinge im Einzelnen erzählen: